CB-Scanmodul

Das neue CB-Scanmodul aus dem Hause ADE-Vertriebs GmbH vereint Funktionalität, Mobilität und Qualität in einer stabilen und ergonomischen Bauweise speziell für Ihre Scananforderungen. Die geringe Stromaufnahme des CB-Scanmoduls gewährleistet einen Betrieb über die gesamte Batterielaufzeit des bekannten VOCO-NT Anforderungstasters. Die Stromversorgung erfolgt ausschließlich über den VOCO-NT.

Die übersichtliche und platzsparende Bauweise ermöglicht den Betrieb und die Nutzung in nahezu jeder Arbeitsumgebung.

Der oben angebrachte Auslöser vereinfacht das Scannen mit dem Daumen und der Scanner liegt dabei sicher in der Hand.

Das CB-Scanmodul wird direkt am VOCO-NT angeschlossen und ist nach Konfiguration für die Erfassung umgehend einsatzfähig.

Typ
zentrale eKANBAN-Systemkomponente
 
Farbe
Schwarz
 
Einsatz
Interne Logistik, Materialanforderung, Materialflusssteuerung
Ereignissteuerung durch Scanvorgang; Barcode wird über den VOCO-NT Wireless übertragen
 
USB
Nein
 
Bluetooth
Nein
 
WLAN
über VOCO-NT
 
Seriell
RS232
 
Signalisierung
Signalton
 
Eingabe
Taster
 
Spannungsversorgung
erfolgt über den bekannten VOCO-NT Standby 10 μA extrem stromsparende Lösung
 
Ethernet
Nein
 
Betriebssystem
entfällt (wird nicht benötigt)
 
Anzeige
keine
 
Protokoll
über Rabus
 
Verschlüsselung
über VOCO-NT
 
Umweltbedingungen
Einsatztemperaturen: –20 bis 55 °C
Lagertemperaturen: –40 bis 80 °C
Luftfeuchtigkeit: 5% bis 85%
 
Material
Robustes Industriegehäuse aus Kunststoff ABS
 
Maximalanzahl
keine
 
Bedientaste
Gelb
 
Abmessungen
95 mm x 45 mm x 15 mm (L x B x H)
 
Lieferumfang
CB-Scanmodul mit Kabel und Anschlussstecker

Halter

Ein Halter, um den Scanner ordentlich abzulegen.

Anwendungsbeispiel in der Automobilindustrie:Zur Unterstützung der reibungslosen Fertigung werden in der Produktion an den Montageplätzen und an Übergabestationen (Kiosk) CB-Scanmodule eingesetzt. Wird an der Fertigungslinie Nachschub oder eine Fertigmeldungen von Material erkannt, kann vom Werker durch Scannen eine Anforderung über WLAN zum Server senden. Dieser Ereignisruf löst einen Transportauftrag für die Staplerfahrzeuge aus. Mittels farbigen Status LEDs und einer vierzeiligen, frei konfigurierbaren Textmeldung in der Anzeige des VOCO-NT erkennt der Anforderer, dass der Auftrag vom System angenommen wurde. Die Stapler sind mit WLAN-Fahrzeugterminals ausgestattet (z. B. VISTA PLUS-2) und am Server eingeloggt.

Jeder freie Fahrer sieht eine Liste der offenen Lieferaufträge mit Lagerort des Materials und Point of Fit, nach Priorität sortiert. Er übernimmt auf Tastendruck einen Job. Jetzt werden Lagerort, Artikel und Menge angezeigt, so dass die Ware aufgenommen werden kann. Durch Scan des Lagerorts oder der Artikelnummer wird der korrekte Artikel geprüft. Nach Bestätigung wird das Ziel des „Anforderers“ angezeigt und die Ware kann an den entsprechenden Arbeitsplatz oder Lagerort ausgeliefert werden.

Bitte wenden Sie sich an einen unserer Vertriebsmitarbeiter:

Telefon: 02426 90 00 01

 

  • Ergänzungsprodukt zum bekannten VOCO-NT
  • Einfache Integration in bestehende WLAN-Infrastruktur in Verbindung mit einem modernen VOCO-NT
  • Einfache Handhabung
  • Niedriger Stromverbrauch ähnlich COLLIGO, CB-Klemmbrett etc.
  • Kein Batteriewechsel am Scanner notwendig, da Stromversorgung über VOCO-NT und Controller
  • Wartungsfrei
  • Antwortzeit unter 1 Sek. (ohne Hostprozesse)